Über uns

Die gemeinnützige Stiftung Bewusst-Sein ist dem Wissen und der Erfahrung gewidmet, dass Bewusstsein die Quelle positiver Wandlung ist.

Sitz der Stiftung ist das Jonathan Seminarhotel in Chieming/Hart. Dieses steht mit seinen Räumen der Stiftung und ihrem Zweck zur Verfügung. Wenn wir uns als bewusste und spirituelle Wesen sehen, ist es wichtig, über unser begrenztes Erdendasein hinaus zu denken, zu spüren und zu planen.

In diesem Sinne ist die Betreibergesellschaft des Jonathan Seminarhotels, die „Jonathan Bewusst-Sein GmbH“, zu 100% und die Mehrheitsanteile der Immobilie in die Stiftung eingebracht. Weitere Anteile werden einfließen. So kann diese Idee – unabhängig von den Initiatoren – weiter leben.

Grundgedanke der Stiftung

Der einzelne Mensch trägt für sein „Da-Sein“ Verantwortung. Er erfährt im alltäglichen Leben seine Stärken, seine Schwächen, seine Ängste, seine beengenden Glaubensmuster und, so er bereit ist, ihre Bedeutung. Darin werden seine Lernaufgaben sichtbar. Hieraus entwickelt sich sein Platz im Leben zu seinem eigenen Wohl und zum Wohle der Gesellschaft.

Ziel der Stiftung: Leben und Dienen in Bewusst-Sein

Der Stiftungsweck: Förderung einer natur- und menschengemäßen Lebensweise unter achtsamem Umgang mit unserem Planeten Erde, angewandte Ökologie. Aktive Gesundheitsvorsorge und Lebenshilfe im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe. Das bedeutet die Realisierung von entsprechenden, förderlichen Lebensräumen. Aktive Friedensarbeit durch Förderung der Entwicklung und Entfaltung des einzelnen Menschen.

Unser Anliegen

Wenn wir wollen, dass weitere Oasen in diesem Geist und diesem Sinne auf Erden entstehen, darf jeder sich fragen, was mit seinem Vermögen jetzt zu Lebzeiten geschehen soll und was der Fußabdruck ist, den er hinterlässt. Wofür sein Vermögen dann weiterwirken soll, darf. All das entscheidet, wie die Erde und die Wesen darauf zukünftig aussehen, wie sie sich entfalten und leben. Wir geben unseren Beitrag zum Bewusst-Sein. Ohne Anstrengung, einfach aus Bewusstsein.

Downloads

Satzung der Stiftung (PDF)

Jetzt downloaden

Anerkennung als Stiftung (PDF)

Jetzt downloaden

Aktivitäten der Stiftung von 2019 bis 2021 (PDF)

Jetzt downloaden
powered by webEdition CMS